Die älteste Stadt Deutschlands auf einem SEGWAY erkunden, der neu- und einzigartigen Fortbewegungsart: ähnlich dem Gleichgewichtsorgan im Ohr, funktioniert das System. Lässt ein Mensch sich langsam nach vorne fallen, fährt automatisch ein Bein aus und fängt die Bewegung ab. Steht man auf einem SEGWAY und bewegt den Oberkörper nach vorne, fährt das Gerät los. Legt man sich nach hinten, wird gebremst. Durch bewegen der Lenkstange nach links oder rechts fährt man Kurven oder dreht sich auf der Stelle.

Kapazität: 7 Segways (6 Gäste + 1 Guide)
Alter: 15 - 88 Jahre (Kenntnisse der StVO werden vorausgesetzt, ein Führerschein muss einmal erworben worden sein)
Gewicht: 45 - 118 kg
Aus Sicherheitsgründen schreiben wir eine Helmpflicht vor. Helme werden kostenlos zur Verfügung gestellt

Segway Trier Tour (Sightseeing-Tour)

Termine: März bis November
Uhrzeiten: Montag bis Samstag jeweils täglich um 15.00 Uhr sowie Sonntag und Feiertag um 11.00 Uhr

Vergleichbar einer typischen Stadtrundfahrt erkunden die Teilnehmer viele Sehenswürdigkeiten der Stadt Trier (8 UNESCO-Welterbestätten) - auf einem SEGWAY. Über ein Informationssystem erhält man alle interessanten Daten und wichtigen Fakten, von den alten Römerbauten bis hin zu den modernen Anlaufpunkten der ältesten Stadt Deutschlands. Die Standardrundfahrt dauert ca. 2 1/2 Stunden, inkl. einer halbstündigen Einführung und Gewöhnung an das Fahrgerät. Tourstart ist an der Porta Nigra.

Die Rundfahrt führt vorbei an folgenden Sehenswürdigkeiten:
Zurlauben, Krahnenufer, Römerbrücke, Barbarathermen, Amphitheater (wird nur bei der längeren Tour angefahren), Palastgarten, Kaiserthermen, Kurfürstliches Palais, Basilika, Dom und zurück zur Porta Nigra.

Strecke: 12 km
Preis / Dauer: Montag - Donnerstag: € 39,- (verkürzte Tour, ohne Amphitheater und Petrisberg, Dauer: 1 - 1,5 Stunden)
Freitag - Sonntag sowie an Feiertagen: € 59,- (Standard-Tour inkl. Amphitheater und Petrisberg, Dauer: 2 - 2,5 Stunden)

Segway TrevererTour Trier (nicht nur für Trierer)

Termine: März bis November
Uhrzeiten: Samstags jeweils um 11.00 Uhr sowie Sonn- und Feiertags jeweils um 15.00 Uhr

Sie kennen Trier bereits und wollen einfach mal mit einem SEGWAY fahren? Dann ist diese Tour genau das Richtige für Sie! Sie erobern auf dem einzigartigen Fortbewegungsmittel Triers Straßen und Wege auf eine besondere Art und Weise und entdecken wohlmöglich Dinge, die Sie so noch nie gesehen haben - Seien Sie gespannt auf die Tour mit echtem Trierer Ambiente!

Strecke: ca. 15 km, Dauer: ca. 2 - 2,5 Stunden
Preis: € 59,-

Feierabend-Glückstour

Bei unserer neuen Abendtour genießen Sie nach Feierabend eine zweistündige Segwaytour zu den schönsten Ecken unserer alten Stadt. Am Ende der Tour erhalten Sie von unserem Guide drei Umschläge.
Es gibt drei Kategorien:
1) ein kleines Bier, Trierer Lieblingsteller oder Poulardenbrust  
2) Sekt, Pfeffersteak oder gebratenes Lachssteak 
3) Champagner, Filetsteak à la Bourgogne oder Bretonische Riesencrevetten. Ihr Glück entscheidet!

Selbstverständlich können Sie gegen Aufpreis jedes Gericht von der Karte wählen. Das gezogene Menü ist im Preis von 79 € pro Person enthalten.

SeGeo Tour

Geocaching mit den Segways. Ausgerüstet mit einem GPS-Gerät beginnt die Suche nach den Caches… Machen Sie sich ab vier Teilnehmern und 79 € pro Person auf den Weg zum „Final“.

Weinroute (Seg & Wine)

Termine: auf Anfrage

Die Tour startet ebenfalls an der Porta Nigra. Nach einer halbstündigen Einführung fahren Sie zur Eingewöhnung über das Moselufer in Richtung Olewig. Hinter dem Amphitheater biegen Sie auf den Petrisberg ab. Mit einem atemberaubenden Blick über die Stadt beginnt hier der Weinkulturpfad. Sie werden durch die Trierer Ortslagen geführt und erfahren, wie der Boden und das Klima die Weine prägen und was das Besondere unserer Region ausmacht. Die Segway-Tour endet im Weingut Deutschherrenhof. Hier beginnt das Erkunden des Weinkellers. Sie schauen dem Winzer über die Schulter und erleben wie aus der Traube ein Wein wird. Anschließend verköstigen Sie die hauseigenen Weine und genießen ein richtiges Winzersteak. Die Heimreise treten unsere Gäste und die Segways selbstverständlich getrennt an...

Preis: € 99,-
Buchung: Diese Tour ist nur auf Anfrage direkt beim Veranstalter buchbar. Die Mindestteilnehmerzahl für diese Tour liegt bei 4 Personen, maximal sind 7 Personen möglich

Ausgangspunkt und Start aller Touren:
Tourist-Information Trier. Hier treffen sich die Teilnehmer der Tour 15 Minuten vor Beginn.

Alle Touren sind auch für eine größere Teilnehmerzahl auf Anfrage möglich. Sprechen Sie uns einfach an.

Buchung:
Tickets sind erhältlich über die Trier Tourismus und Marketing GmbH - Tourist-Information, An der Porta Nigra (Fußgängerzone), 54290 Trier
Telefon 0651 / 97808-0, Telefax 0651 / 97808-76, e-mail: info@trier-info.de oder
online über Ticket Regional und an allen Ticket-Regional-Vorverkaufsstellen.

Mehr Informationen: www.segworks.de

Zurück