Heute in Trier - der Veranstaltungskalender

Datum: Mittwoch, 14. Februar 2018

Sonstiges

Tanzend gegen Gewalt an Frauen

'One Billion Rising'

Beginn: 17.00 Uhr

Veranstaltungsort:
Porta-Nigra-Vorplatz, An der Porta Nigra, 54290 Trier

Vorverkaufsstellen:
Der Frauennotruf Trier beantwortet gerne weitere Fragen zum Event 0651/49777.

Weitersagen |
Mittwoch
14
Februar
Die öffentlich diskutierten Missbrauchsfälle im Kontext von Weinstein und Wedel haben in den letzten Monaten noch einmal sehr klar gemacht, dass die weibliche Welt angefüllt ist mit Übergriffen, Machtdemonstrationen und Diskriminierung. Es vergeht kein Tag, an dem keine Frau wegen ihres Geschlechts abgewertet, benachteiligt, unfreiwillig angefasst, verletzt oder umgebracht wird. Seit 2012 geraten Menschen im Rahmen der Kampagne „One Billion Rising“ am 14.02. in Bewegung. Mit einer gemeinsamen Choreographie erheben sich die Menschen und sprengen die Ketten des Schweigens und Aushaltens. Statt mit Trillerpfeifen und Parolen durch die Straßen zu ziehen, bewegen sie sich zu Musik. Ein Tanzflashmob, der Gewalt an Frauen und Mädchen aus dem Dunkelfeld in den öffentlichen Raum holt. Auch Trier ist solidarisch mit den Frauen und Mädchen dieser Erde und wird sich am 14.02.2018 um 17:00 Uhr auf dem Porta Nigra Vorplatz tanzend erheben. Erheben auch Sie sich! Tanzen sie mit! Kommen Sie einfach so vorbei Die Zeit ist reif! Zeigen Sie sich solidarisch mit den Menschen, die Unrecht und Leid erleben!

Wer sich gerne auf die Schrittfolge vorbereiten möchte, hat die Möglichkeit am 06.02.und am 09.02.2018 im Jugendzentrum am Weidengraben unter Anleitung zu proben. Anleitungsvideos finden sich ebenfalls im Netz.
Anreise mit Bus & Bahn




:

Anreise per PKW (Routenplaner)
Startort

Zielort Porta-Nigra-Vorplatz
  • Hotels in der Nähe
  • Restaurants in der Nähe
  • Sehenswürdigkeiten in der Nähe

Keine weiteren Termine vorhanden

zurück zur Übersicht