Heute in Trier - der Veranstaltungskalender

Datum: Freitag, 8. Dezember 2017

Musik/Konzerte: Klassik

Barocke Weihnacht im Kurfürstlichen Palais Trier

Italienische Violinsonaten am Freitag vor dem zweiten Advent

Beginn: ab 20.00 Uhr

Veranstaltungsort:
Kurfürstliches Palais, Im Palastgarten, 54290 Trier

Vorverkaufsstellen:
Ticketreservierung unter 0651-52845, Musikhaus Reisser ( 0651-978450 ), Musikhaus Kessler ( 0651-73102 ), Villa Musica in Mainz ( 06131-92518000

Weitersagen |
Freitag
8
Dezember
Nach dem großen Erfolg des letzten Jahres hat SWR2 wieder Barockmusiker zum Advents-konzert ins Kurfürstliche Palais eingeladen. Am Freitag, 8. Dezember 2017 leuchten im Festsaal die Lüster, wenn Violinsonaten von Vivaldi und Biber erklingen. Der böhmische Barockmeister widmete die ersten drei seiner „Rosenkranzsonaten“ den freudigen Mysterien im Leben der Muttergottes: Mariä Verkündigung, Mariä Heimsuchung und Christi Geburt. Der mazedonische Geiger Emilio Percan spielt diese Sonaten ebenso innig wie feurig virtuos, ganz so wie die Dresdner Sonaten von Antonio Vivaldi, die er bravourös auf CD eingespielt hat. Sein G.A.P.-Ensemble nannte er nach einem fast vergessenen Zeitgenossen Vivaldis: Giovanni Antonio Piani. Die Violinsonaten des Bolognesers wurden von Percan nach 300 Jahren Dornröschenschlaf wach geküsst – sehr zur Freude der Musikkritik, die dem Geiger dafür höchstes Lob spendete. Seine Mitspieler sind der italienische Cembalist Luca Quintavalle und der französische Cellist Orion Aymat Fusté. Sie steuern Werke von Vater und Sohn Scarlatti zum Vorweihnachts-Klangmenü des Abends bei.

Preise:

€ 16.00

Ermäßigt für Studenten/Schwerbehindert
€ 8.00

Kinder und Jugendliche bis 18 Jahren
€ 6.00
Anreise mit Bus & Bahn




:

Anreise per PKW (Routenplaner)
Startort

Zielort Kurfürstliches Palais
  • Hotels in der Nähe
  • Restaurants in der Nähe
  • Sehenswürdigkeiten in der Nähe

Keine weiteren Termine vorhanden

zurück zur Übersicht