Römischer Kelter Piesport

Am linken Moselufer unmittelbar westlich des Ortes gelegen; seit 1985 Ausgrabung und Konservierung einer im römischen Deutschland seltenen Kelteranlage mit ursprünglich mehr als 10 Räumen und sieben Becken mit unterschiedlicher Größe bis zu 12.000 l und einem Gesamtfassungsvermögen von 43.500 l. Die Anlage von einzigartiger Größe mit integriertem Kelter muss zu einer kaiserlichen Domäne des 4. Jh. n.Chr. gehört haben.

Öffnungszeiten:
Frei zugänglich.

Kontakt:
Ortsgemeinde Piesport, Tel. 06507 / 2028, www.piesport.de