Radfahren - Radwege

Die Urlaubsregion Trier verfügt über ein gut ausgebautes Radwegenetz und bietet damit ideale Voraussetzungen für alle Radfahrer. Per Pedal geht es durch die eindrucksvollen Flusstäler von Mosel, Saar und Co. oder über die Höhenlagen von Eifel und Hunsrück.

Insider-Tipp: Auf vielen Strecken werden spezielle Fahrradbusse eingesetzt, die sogenannten RegioRadler. So kommen Sie und Ihr Fahrrad entspannt auf die Höhen oder zurück zum Ausgangspunkt Ihrer Tour.

Mehr Infos: www.regioradler.de

Karte öffnen >>

Mosel-Radweg

Auf dem Mosel-Radweg geht es durch eine der eindrucksvollsten Flusslandschaften Europas. Länge: 275 km
Weitere Infos

Kylltal-Radweg

ADFC-Qualitätsradroute von Kronenburg in der Eifel bis in die Römerstadt Trier.
Länge: 128 km
Weitere Infos

Saar-Radweg

Qualitätsradroute mit 4 Sternen von Konz, wo Mosel und Saar zusammen fließen, nach Saargemünd in Frankreich. Länge: 110 km
Weitere Infos

Ruwer-Hochwald-Radweg

Bahntrassenradeln par excellence: Wo früher die Züge rollten, rollen heute Fahrräder entlang der Ruwer bis auf die Höhen des Hunsrücks. Länge: 48 km
Weitere Infos

Sauer-Radweg

Mal auf deutscher, mal auf luxemburgischer Seite führt der Radweg entlang der Sauer.
Länge: 61 km
Weitere Infos

Wittlicher Senke Radweg

Der Radweg Wittlicher Senke verbindet die beiden Städte Wittlich und Schweich an der Mosel.
Länge: 30 km
Weitere Infos

Salm-Radweg

Rund 17 km langer Radweg von Dreis in der Eifel bis nach Klüsserath an der Mosel.
Länge: 17 km
Weitere Infos

Velo-Route SaarLorLux

Radwanderroute im Dreiländereck Deutschland, Frankreich und Luxemburg.
Länge: 565 km
Weitere Infos


Dieser Inhalt wird zur Verfügung gestellt von
outdooractive – Europas größter Outdoor-Plattform.