Burg Ramstein

Die Burg Ramstein steht auf einem gewaltigen Sandsteinfelsen bei Kordel im unteren Kylltal. Die Anlage, die um 900 gegründet und unter Kurfürst Balduin von Luxemburg um 1325 fertiggestellt wurde, war später meist Landsitz der Trierer Domdechanten, bis sie 1689 gesprengt wurde.

Erhalten ist unter anderem noch ein gewaltiger viergeschossiger Wohnturm.

Kontakt:
Weitere Auskünfte über Besichtigungsmöglichkeiten erhalten Sie bei Familie Moll.
Tel.: 06505 / 1445, www.burg-ramstein.de