Ausgehplätze und -viertel - Kornmarkt

Der wohl beliebteste Ausgehplatz in Trier ist der Kornmarkt. Rund um den St. Georgsbrunnen, der als einer der schönsten Rokokobrunnen Deutschlands gilt, gruppieren sich zahlreiche Gastronomiebetriebe mit Außenbewirtschaftung. Grandios ist der Blick hinüber zum Thronsaal der römischen Kaiser des 4. Jahrhunderts, der Konstantin-Basilika.

Genießen Sie in einem der zahlreichen Cafés, Bars und Restaurants spritzige Rieslingweine oder leckere Cocktails und starten Sie von hier in das Trierer Nachtleben. An lauen Sommerabenden verwandelt sich der Platz in eine große Freiluftterrasse.

Restaurants

  • Bitburger Wirtshaus, Kornmarkt 2, Tel. 0651 / 4361880 Info